Kann ich eigene Speicherkarten verwenden?

Ja. hörbert liest SDHC-Karten zwischen 4GB und 32GB Größe. Um sicher zu gehen, dass die Karte das FAT32-Dateisystem enthält, kannst Du Deine Speicherkarte mit der hörbert-Software formatieren.

Achtung: Das Formatieren löscht unwiederbringlich alle Daten auf dem ausgewählten Speichermedium. Stelle sicher, dass Du wirklich die richtige Speicherkarte formatierst, und dass Du auf die Daten verzichten kannst, die darauf gespeichert sind!

Tipp: Bitte achte beim Kauf auf die Geschwindigkeitsklasse (Class).

hörbert kann Speicherkarten der Class 4 problemlos abspielen. Bei manchen Class 10 Karten kann es zu einem kurzen Stottern oder Aussetzern beim Abspielen kommen. Das passiert sehr unregelmäßig und nicht an der gleichen Stelle. Es kommt daher, dass die besonders schnellen Speicherkarten nebenher “aufräumen”. Wir können leider nicht vorhersagen, welche Karten welcher Hersteller das Verhalten zeigen, und es kommt auch dann nur sporadisch vor.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.