Mädchen aus dem Familienleben in der Natur mit hörbert

hörbert – das neue Familienmitglied. Wie lebt es sich mit hörbert?

Der nächste Familienausflug am See oder im Park steht an? Hörbert in die Hand und los geht’s! Neben typischem Kinderspielzeug wie Ball, Sandkasten-Spielsachen oder Puppen darf Musik nicht fehlen. Der robuste und tragbare hörbert kann überall mitgenommen werden. Er entpuppt sich schnell als neues Familienmitglied, weil Kinder ihn und seine Musik direkt ins Herz schließen.
Wenn hörbert nicht gleich die gesamte Familie beschallen soll, gibt es auch kindergerechte Bluetooth-Kopfhörer (Mehr dazu in diesem Blogbeitrag: https://link.hoerbert.com/Q4DOR). Wenn er aber grundsätzlich überall mitdarf, welches Kind ist da schon sauer, wenn Papa sich den hörbert auch Mal zum Wäsche aufhängen ausleiht?

Mit kindergerechter Musik ins Familienleben

hörbert ist immer dabei. Morgens im Bad, beim Frühstücken, nach der Kita zum Einschlafen, beim Kuscheln, zum Tanzen und Toben, auf dem Ausflug. Gemeinsames hören, singen und tanzen hält nicht nur aktiv, sondern stärkt das Familienleben, die Freundschaft zwischen Eltern und Kind und fördert nebenbei sogar Talente. Unsere Musik-Box ist wie ein bester Freund für das Kind. Wenn es quengelt und auch mal keine Lust auf Duschen oder Zähneputzen hat, kann der hörbert mit den Lieblingsliedern ganze Überzeugungsarbeit leisten!

Heutzutage müssen Eltern stärker darauf achten, dass Musik und Inhalte für Erwachsene nicht in die Ohren oder Augen der Kinder kommen. Durch die SD-Karte sind sehr viele festgelegte Inhalte abspielbar, sodass keine ungeeigneten Lieder in die Wiedergabeliste rutschen. Und wenn was nicht gefällt, kann es einfach von der SD-Karte entfernt werden. Unser hörbert bietet schöne Kinderlieder auf Knopfdruck. Eine Musik-Box aus hochwertigem und nachhaltigem Holz.  https://link.hoerbert.com/5zDao.

hörbert, das Kind und die Nachhaltigkeit

Ganz nebenbei fördert unser Kinder-MP3-Player das Bewusstsein für Wertigkeit und Nachhaltigkeit. Es besteht nicht aus umweltschädlichem Plastik oder ähnlichem, sondern ist aus dem hochwertigen und nachwachsenden Rohstoff Holz gefertigt. Er fühlt sich in den Händen massiv, robust und wohlig an. Das Kind kann die Qualität und die Natürlichkeit quasi erfühlen. Kinder erlernen dadurch auch einen Sinn für Langlebigkeit. Das ist nicht nur für die Umwelt und Ressourcenschonung von großem Vorteil, sondern auch für den persönlichen Geldbeutel. In jeglicher Hinsicht ist unser robuster hörbert ein Gewinn für die Familie, so wie automatisch für die Umwelt. Dem zukünftigem Konsumverhalten von Kindern können Eltern durch eine nachhaltige Musik-Box den Weg ebnen. Keine Chance dem Wegwerf-Wahn und hin zu einem bewussten, nachhaltigen Konsum.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Reparierbarkeit des hörbert. Anders als bei kurzlebigen Spielsachen, kann unser hörbert repariert werden. Nicht nur das – Kinder können selbst aktiv werden und sogar ins Innere der Box schauen. Wer weiß, vielleicht macht hörbert aus Deinem Kind eine Tüftlerin oder einen Tüftler!

Auch müssen Eltern auch nicht durchgehend neue Musik dazu kaufen. Es können auch alte Titel auf die SD-Karten bespielt oder eigene kompatible SD-Karten genutzt werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Preise inkl. 19% MwSt.