Teilnahmebedingungen Freund fürs Leben

Teilnahmebedingungen für die Aktion "Mitmach-Video"

§1 Allgemein

Die WINZKI GmbH & Co. KG (im Folgenden WINZKI) veranstaltet ein Ereignis / nimmt teil an einem Ereignis / plant ein Projekt, an welchem Foto- und/oder Videoaufnahmen mit den Produkten von WINZKI zu Werbezwecken angefertigt/verwendet werden. Bei der Darstellung von Personen auf diesen Fotos oder in diesen Videos handelt es sich um personenbezogene Daten. 

Gegenstand des Vertrags ist daher die Erteilung der Nutzungsrechte und die Übertragung der Rechte am Bild an WINZKI. WINZKI ist verpflichtet, von Personen, die auf den Fotos oder in den Videos erkenntlich zu sehen sind, die Einwilligung zur Nutzung der Bilddaten einzuholen. Die Personen werden als Fotomodell (im Folgenden MODEL) bezeichnet. Sofern das MODEL minderjährig ist, werden diese Bedingungen von den erziehungsberechtigten Personen akzeptiert.

 

§2 Nutzungsrechte 

Das MODEL ist darüber informiert worden, dass für eine Veröffentlichung der angefertigten Fotoaufnahmen eine so genannte Übertragung der Rechte am Bild erforderlich ist.

Mit der Einsendung des Videomaterials errklärt sich das MODEL mit einer uneingeschränkten, unwiderruflichen, zeitlich und örtlich unbegrenzten Nutzung und Veröffentlichung der Bild-/Videodaten durch WINZKI einverstanden. 

Die Aufnahmen werden von WINZKI für Werbezwecke aller Art nach eigenem Ermessen über alle Medien für das eigene Unternehmen und das eigene Produkt ,hörbert‘ verwendet. 

WINZKI darf die Aufnahmen zur Veröffentlichung durch Dritte, z.B. Zeitungsredaktionen oder Videoplattformen, bereitstellen. WINZKI wählt die Bild- und Videodaten, die zu Werbezwecken genutzt und veröffentlicht werden nach eigenem Ermessen aus. 

Ein Anspruch des MODELS auf tatsächliche Verwendung und Veröffentlichung besteht nicht. Das MODEL darf die Aufnahmen, die von WINZKI veröffentlicht werden, zu privaten Zwecken nutzen. Eine kommerzielle Verwertung durch Lizensierung oder Verkauf der Rechte durch das MODEL ist nicht gestattet. 

 

 §3 Einschränkungen 

Der Name des MODELS darf durch WINZKI nicht veröffentlicht werden. Die Fotografien/Aufnahmen dürfen durch WINZKI nicht in kompromittierender oder unsittlicher Weise eingesetzt werden. 

 

 §4 Honorar 

Das MODEL erhält kein Honorar oder sonstige Vergütung. 

 

 §5 Sonstiges 

Die Vereinbarung unterliegt deutschem Recht. Mündliche Nebenabreden sind nicht getroffen. Vertragsänderungen bedürfen der Schriftform. Salvatorische Klausel: Verliert einer der Punkte dieses Vertrags seine Gültigkeit, werden die Parteien für diesen Punkt eine vergleichbare Regelung anwenden. Der Vertrag behält seine Gültigkeit als Ganzes.