Download-Plattformen für Kinderlieder und Hörbücher

Download-Plattformen für Kinderlieder und Hörbücher

Hier spielt die Musik

Mit hörbert sollen Kinder auf Entdeckungsreise gehen, mitsingen und auch mal zur Ruhe kommen können. Dabei ist uns wichtig, dass die Kleinen unabhängig vom Internet, selbstständig und mobil bleiben und ihr Abspielgerät wenig Strom verbraucht. Deshalb wurde hörbert als Standalone-Player ohne Streamingfunktion entwickelt. In Zeiten von Spotify & Co erreicht uns immer wieder die Frage: Habt ihr uns Tipps, wie wir an hörbert-kompatible Inhalte für unsere Kinder kommen? Wir haben für Euch gesucht und ein paar Plattform-Schätze gefunden. Diese Seiten wollen wir Euch liebend gerne vorstellen. Hier findet Ihr garantiert spannende Hörbücher und schöne Lieder für Eure Kleinen:

 

Ohrka

Eine absolut empfehlenswerte Seite: Bei Ohrka sind Hörbücher kostenlos und die Auswahl mit mehr als 100 Hör-Stunden, sehr umfangreich. Unterstützt wird das gemeinnützige und Spenden gestützt Projekt von prominenten Comedians und Schauspielern wie Anke Engelke oder Oliver Rohrbeck, bekannt aus den Drei ?. Der Clou: Ohrka wurde von Eltern ins Leben gerufen, die selbst auf der Suche nach qualitativen Hörspielen waren. Daher werdet Ihr Klassiker wie das Dschungelbuch genauso finden wie 100 Märchen. Reinklicken lohnt sich.

 

Die 30 Besten

Unser persönliches Highlight für Musik- und Hörbuchsammlungen. In der Kategorie Shop unter dem Reiter Downloads findet Ihr rund 70 Mp3-Pakete nach Anlässen geordnet. Wie etwa Die 30 besten Kniereiterlieder, Bewegungslieder, Partylieder, Schlaflieder, Lieder für den Schulanfang und viele mehr. Dort entdeckt Ihr sicherlich die richtigen Songs für den Kindergeburtstag oder für eine gemütliche und märchenhafte Stimmung.

 

Vorleser.net

Hier ist für Klein und Groß etwas dabei. Denn es gibt sowohl kostenlose Kindergeschichten, wie auch Literatur für Jugendliche und Erwachsene. In Summe sind mehr als 750 Titel ohne einen Euro zu haben. Fans von Märchen kommen mit Erzählungen von Hänsel und Gretel, dem Struwwelpeter oder Däumelinchen, auf ihre Kosten. Auch Wilhelm Busch-Freunde finden Werke wie Max & Moritz oder Der Gärtner und die Kröte im Umsonst-Bereich.

 

Gratis-Hörspiele

Die Seite hält, was der Name verspricht: Mehr als 1500 Gratis-Hörspiele, darunter viele für Kids, die Ihr in der Rubrik „Stöbern“ findet. Dort bietet Gratis-Hörspiele auch eine wechselnde Top-10-Liste für Kinder. Lars der kleine Eisbär von Hans de Beer, Michael Endes Jim Knopf sowie Astrid Lindgrens Die Brüder Löwenherz gehören zu den gefragtesten. Aber auch Hans Christian Andersens Die Schneekönige ist gelistet und stehen bereit. Daneben, Heidi, Wicki, Die Biene Maja und für die Papas Madagaskar Teil eins und zwei als Hörspiel. Wir sagen nur: Alex The Lion – Roooaar! Einziges Manko: Die Hörspiele sind nicht nach Stream oder Downloads zu sortieren. Da hörbert keine Streamingdienste unterstützt, solltet Ihr darauf achten, dass Ihr ausschließlich Hörspiele zum Runterladen auswählt.

 

iTunes & Amazon
Neben kostenlosen Portalen und Online-Buchhandlungen gibt es natürlich noch iTunes und Amazon, die größten Anbieter vor allem in Sachen Musik. So findet Ihr bei Amazon unter der Rubrik „Musik-Downloads“ im Reiter Kinderhörspiele- und Musik auf 280 Seiten mehr als 4000 Lieder und Hörbücher, die sich auf hörberts Speicherkarte übertragen lassen. Bei iTunes gibt es mehrere Wege, um ans Ziel zu kommen. Wir empfehlen über „Entdecken“ im Genre „Musik für Kinder“ nachzuschauen. Denn hier sind neben einzelnen Downloads oder Neuheiten auch Playlisten mit den aktuellen Charts, die 30 besten Schlaflieder für Kinder oder für Spiel und Bewegung zusammengestellt. Kleiner Tipp für Sparer: iTunes hat neben dem Einzel-Abo ein Familien-Abo, das mit fünf Freunden oder Familienmitgliedern geteilt werden kann. Musik und Hörbücher können damit unbegrenzt herrunter geladen und gehört werden.

Ihr solltet sowohl bei iTunes als auch bei Amazon darauf achten, dass in den allgemeinen Informationen eines Albums nicht „presented by audible.de“ steht, da ihr dieses Format nicht übertragen könnt.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Auffinden toller Hörinhalte und beim anschließenden Lauschvergnügen.

 

Noch mehr getestete Portale findet ihr HIER.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.